Reisebericht Laos  /  Trip report Lao
  Kapitel / Chapter:  Luang Prabang               

Zum nächsten Kapitel / Go to next chapter

Morgenmarkt
in Luang Prabang

Zum letzten Kapitel / Go to last chapter

Pak Ou Höhlen
aa

Zurück zu / Go back to

Kapitel-Verzeichnis
Chapter-index

Zurück zu / Go back to

Auswahl Reisebeschreibungen
Select trip description


Luang Prabang

Luang Prabang liegt im nördlichen Teil von Laos, am Ufer des Mekong, mit Bergen umgeben und im Grün des Dschungels versunken. Luang Prabang war die Hauptstadt von Lane Xang, dem mächtigen Reich der 'ein Millionen Elefanten', und über Jahrhunderte Sitz der Könige von Laos.

Bis heute ist Luang Prabang Zentrum des laotischen Buddhismus. Noch immer bestimmt die Religion den Rhythmus der Stadt, sind die Pagoden das Herz der Nachbarschaften und machen sich jeden Morgen, noch vor Sonnenaufgang, die Mönche und Novizen auf den Weg um von den Gläubigen das Essen für den Tag zu erbitten (siehe Kapitel: Wats und Mönche in Luang Prabang),.

Lange war Luang Prabang isoliert, lag abgelegen hinter dem Bambusvorhang des kommunistischen Indochina. Die Zeit, das tropische Klima, die Feuchtigkeit, haben ihre Spuren hinterlassen. Manche der alten Holzbauten verfallen. Seit sich Laos öffnet und Luang Prabang zum Weltkulturerbe erklärt wurde, wird mit ausländischer Hilfe restauriert. Immer mehr Touristen besuchen die Stadt. Doch noch lebt Luang Prabang, wie es immer gelebt hat - im sanften Rhythmus der Religion, ruhig, fast gemächlich fliesst die Zeit, in der alten Königsstadt am Mekong.



   
                             Blick von weiterer Entfernung auf Luang Prabang                                                                           Der Mekong bei Luang Prabang


   
Mit diesen Booten werden Waren und Menschen auf dem Mekong transportiert                                                 Fischer auf dem Mekong bei Luang Prabang


  
           Uferbepflanzung am Fluss Nam Than bei Lunag Prabang                                                                Ansiedlung am Fluss Nam Than in Luang Prabang


   
                                                                                            Uferbepflanzung am Fluss Nam Than bei Lunag Prabang 



   
                                                    Auf den Flüssen bei Luang Prabang werden mit Booten Waren Transportiert und Fischfang betrieben


   
                                                         In den Strassen von Luang Prabang ist der französische Baustil teilweise zu erkennen


   
                                                         In den Strassen von Luang Prabang ist der französische Baustil teilweise zu erkennen


   
                                                         In den Strassen von Luang Prabang ist der französische Baustil teilweise zu erkennen


   
                                                          Viele Vorgärten sind in Luang Prabang reichhaltig mit Blumen versehen


   
                       Am Morgen wird das Früstück vor dem Haus zubereitet                                           Am Abend findet ein weitumher bekannten Nachtmarkt statt


   
                                                                                                    Strassenverkauf in Luang Prabang     


   
                                                                                               Papierherstellung bei Luang Prabang


   
                                Reis wird für das Essen gesäubert                                                                              Mönche im Internet-Cafe in Luang Prabang   


   
                                                                                                    In und um Luang Prabang gibt es einige Webereien    


   
                                                                                                    In und um Luang Prabang gibt es einige Webereien    


   
                                                                                                    In und um Luang Prabang gibt es einige Webereien    


   
                                                                   Cocons von den Seidenraupen sind Basis für die Seidenstoffe    


   
    Der ehemalige Königspalast in Luang Prabang ist heute ein Museum                                             Lotusblumen beim Königspalast   


   
                                                                                                           Lotusblumen beim Königspalast    


   
                                                                                                           Lotusblumen beim Königspalast    


   
                                                                                                           Lotusblumen beim Königspalast    


   
                                                                                         Sonnenuntergang am Mekong in Luang Prabang   


   
                                                                                         Sonnenuntergang am Mekong in Luang Prabang   



Zum nächsten Kapitel / Go to next chapter

Morgenmarkt
in Luang Prabang

Zum letzten Kapitel / Go to last chapter

Pak Ou Höhlen
aa

Zurück zu / Go back to

Kapitel-Verzeichnis
Chapter-index

Zurück zu / Go back to

Auswahl Reisebeschreibungen
Select trip description

Copyright (c) My Company. Alle Rechte vorbehalten.