Reisebericht Madagaskar  /  Trip report Madagascar
  Kapitel / Chapter:  Vom Nationalpark Ranomafana nach Sahambavy

Zum nächsten Kapitel / Go to next chapter

Sahambavy
und Umgebung

Zum letzten Kapitel / Go to last chapter

Nationalpark Ranomafana

Zurück zu / Go back to

Kapitel-Verzeichnis
Chapter-index

Zurück zu / Go back to

Auswahl Reisebeschreibungen
Select trip description


Vom Nationalpark Ranomafana nach Sahambavy

Nachdem wir gestern den Nationalpark von Ranomafana besucht haben, geht es heute wieder zurück ins Hochland von Madagaskar. Gegen Mittag wollen wir in Sahambavy einen Zwischenstopp machen. Sahambavy liegt an der Eisenbahnstrecke zwischen Fianarantsoa und Manakara.  Sahambavy ist der letzte Ort den man auf der Strasse erreichen kann, bevor die Eisenbahnlinie durch den Regenwald nach Manakara führt.


                                     
                                                          In der Umgebung von Ranomafana bis hinauf ins Hochland sind die Häuser aus Holz und Lehm gebaut.


 
                                                          In der Umgebung von Ranomafana bis hinauf ins Hochland sind die Häuser aus Holz und Lehm gebaut.


 
                                          Auf dem Weg hinauf ins Hochland hat es mehrere kleine Ansiedlungen, in welchen die üblichen Haustiere gehalten werden.


                                     
                                                          In der Umgebung von Ranomafana bis hinauf ins Hochland sind die Häuser aus Holz und Lehm gebaut.


 
     In der Umgebung von Ranomafana bis hinauf ins Hochland sind die Häuser aus Holz und Lehm gebaut. Die Dächer der Häuser sind mit Palmblätter oder Blech gedeckt. 


 
                        Für die Tiere wird das Futter herbeigeschafft.                                                             Bananen werden geerntet und zum Sammelplatz gebracht.


 
                                                  In dieser Gegend gibt es viele Bananen, die geerntet und zum Sammelplatz gebracht werden.


 
    Am Bananen-Sammelplatz werden die Bananenstauden zum Schutz vor der Sonne mit Blättern abgedeckt.          Im Hintergrund spielen Einheimische um Geld.


                                     
                                                         Wieder im Hochland angekommen. Hier werden Dachziegel mit einer einfachen Form von Hand hergestellt.


 
                                                                        Hier werden Dachziegel mit einer einfachen Form von Hand hergestellt.


 
             Hier werden Dachziegel mit einer einfachen Form von Hand hergestellt.                         Die geformten Dachziegel werden an der Sonne getrocknet


 
Die an der Sonne getrockneten Dachziegel werden in einer mit Ziegel umgebenen Mauer mit Reisspreu gebrannt. Mit der Varamba werden die gebrannten Dachziegel abtranprortiert.


                                     
                                                                                       Typische Hochland-Landschaft Richtung Sahambavy.


 
                                                             Typische Hochland-Landschaft mit seinen aus Ziegeln gebauten Häusern Richtung Sahambavy.


 
                                                             Typische Hochland-Landschaft mit seinen aus Ziegeln gebauten Häusern Richtung Sahambavy.


 
                                                                            Gräber von Menschen die dem intigenen Glauben angehören (Animismus).


 
                                                                                         Die Menschen sind viel zu Fuss und ohne Schuhe unterwegs


                                     
                                                                                    Mit Zebu-Rinder und einem einfachen Pflug werden die Felder umgepflügt.


 
                                                                                    Mit Zebu-Rinder und einem einfachen Pflug werden die Felder umgepflügt.


 
                                                           Kinder kommen von der Schule. Auch diese gehen zu Fuss zur Schule und die meisten haben keine Schuhe.


   
                                                                                                      Kinder kommen von der Schule.


                                     
                                                                                    Nahe Sahambavy an einem Fluss, welcher den Frauen als Waschplatz dient.


 
                                                                          Nahe Sahambavy an einem Fluss, welcher den Frauen als Waschplatz dient.


 
                                                                          Nahe Sahambavy an einem Fluss, welcher den Frauen als Waschplatz dient.


                                  
                                                                           Nahe Sahambavy an einem Fluss, welcher den Frauen als Waschplatz dient.


 
                                                                                          Typische Hochland-Landschaft Richtung Sahambavy.


 
                                                                                          Die Flussufer sind zum Teil mit Papyrus gesäumt.


 
                                                                               Die Menschen gehen ihrer Arbeit nach nahe Sahambavy.


 
                                                                               Die Menschen gehen ihrer Arbeit nach nahe Sahambavy.


 
                                                                               Mit der Varamba werden Säcke gefüllt mit Holzkohle zum nächsten Markt gekarrt.


                                      
                                                                           Die letzten Kilometer der Strasse nach Sahambavy sind in einem schlechten Zustand.


 
                                                        Die Varamba-Fahrer machen im Schatten eine Paus bevor es die nächste Steigung hochgeht.


 
    Die Varambas müssen auf schlechter Strasse die Steigung hochgeschoben werden.             Der runde Holzstab mit dem Gummi herum dient der Varamba als Steuerung.


                                               
                                                                                                    Ziegelherstellung nahe Sahambavy.


 
                   Diese Frauen haben eine harte Arbeit, sie transportieren bis zu 20 Ziegelsteine auf dem Kopf und legen dabei fast einen halben Kilometer damit zurück.


 
                   Diese Frauen haben eine harte Arbeit, sie transportieren bis zu 20 Ziegelsteine auf dem Kopf und legen dabei fast einen halben Kilometer damit zurück.



Zum nächsten Kapitel / Go to next chapter

Sahambavy
und Umgebung

Zum letzten Kapitel / Go to last chapter

Nationalpark Ranomafana

Zurück zu / Go back to

Kapitel-Verzeichnis
Chapter-inde
x

Zurück zu / Go back to

Auswahl Reisebeschreibungen
Select trip description

Copyright (c) My Company. Alle Rechte vorbehalten.