Reisebericht Madagaskar  /  Trip report Madagascar
  Kapitel / Chapter:  Von Morondava zum Kirindy Mitea Nationalpark           

Zum nächsten Kapitel / Go to next chapter

Im Kirindy Mitea
Nationalpark

Zum letzten Kapitel / Go to last chapter

Morondava

Zurück zu / Go back to

Kapitel-Verzeichnis
Chapter-index

Zurück zu / Go back to

Auswahl Reisebeschreibungen
Select trip description


Von Morondava zum Kirindy Mitea Nationalpark 

Heute ging es von Morondava mit dem Auto für 2 Tage in den Kirindy Mitea Nationalpark. Der Park liegt ca. 90 Km von Morondava entfernt. Kurz nach Morondava geht die geteerte Strasse in eine befestige Sandpiste über. Zuerst führt die Piste durch ein fruchtbares Ackerland auf welchem vorwiegend Reis angebaut wird. Später führt der Weg an Boabab-Bäumen vorbei. Auf der Strecke zum Kirindy Nationalpark sind auch mehrere kleine Ansiedlungen anzutreffen.


                                    
                                                                                               Kurz nach Morondava fand gerade ein Zebu-Markt statt.


 
                                                                                               Kurz nach Morondava fand gerade ein Zebu-Markt statt.


                                    
                                                                                               Reisfelder auf dem Weg zum Kirindy Mitea Nationalpark


 
                                       Frauen bei der Reisernte  .                                                                               Einige Reiher waren in den Reisfelder zu sehen.


       
                        Auf dem Weg zum Kirindy Mitea Nationalpark kommt man nur an wenigen Ansiedlungen vorbei.                                              Gekocht wird mit Holzkohle.


   
                              Hier wird ein neues Haus gebaut.                                                                                          Transportmittel der hier Ansässigen.


     
                                                                               Kinder in einem Dorf auf dem Weg in den Kirindy Mitea Nationalpark.


                                    
                                                                                       Strasse auf dem Weg in den Kirindy Mitea Nationalpark.


 
                                                       An der Strasse zum Kirindy Mitea Nationalpark sind verschiedene Arten von Boabab-Bäumen zu sehen.


 
                                                       An der Strasse zum Kirindy Mitea Nationalpark sind verschiedene Arten von Boabab-Bäumen zu sehen.


                           
                                                                                      Die Strasse zum Kirindy Mitea Nationalpark führt durch die Boabab-Baum-Allee.


     
                                                                                          Boabab-Bäume auf dem Weg zum Kirindy Mitea Nationalpark


 
                                                                                          Boabab-Bäume auf dem Weg zum Kirindy Mitea Nationalpark


                                    
                                                    Ein kleines Dorf auf dem Weg zum Kirindy Mitea Nationalpark. Auf den Matten wird Reis getrocknet.


  
                                                                                         Die Menschen in diesen Dörfern haben keine Schuhe.


  
                              Das Restaurant am Strassenrand wartet auf Touristen.                                                       12 Männer ziehen ein Zebu-Rind.


                             
                                                    Mächtige Boabab-Bäume bei einem weiteren Dorf auf dem Weg zum Kirindy Mitea Nationalpark.


  
                            Die Boabab-Bäume tragen Früchte (Affenbrot). Die Boabab-Baumfrüchte werden gesammelt und auf den Märkten Madagaskar angeboten.


  
                                                          Die Boabab-Baumfrüchte werden gesammelt und auf den Märkten Madagaskar angeboten.


  
                            Die Boabab-Bäume haben riesige Äste.                                                                 Auf einem Ast des Boabab-Baums war ein Wiedehopf zu sehen.


 
                                                                                       Das letzte Dorf vor dem Kirindy Mitea Nationalpark.


  
                                                                                    Dorfbewohner des letzten Dorfes vor dem Kirindy Mitea Nationalpark.


  
               Was nicht mit den Händen getragen werden kann, wird auf dem Kopf befördert.                                            Die Kinder spielen mit einfachen Dingen.


                             
                                                  Boabab-Bäume im Abendlicht beim letzten Dorf auf dem Weg zum Kirindy Mitea Nationalpark.


  
                                                  Boabab-Bäume im Abendlicht beim letzten Dorf auf dem Weg zum Kirindy Mitea Nationalpark.


 
                                                                                     Dorfbewohner des letzten Dorfes vor dem Kirindy Mitea Nationalpark.



Zum nächsten Kapitel / Go to next chapter

Im Kirindy Mitea
Nationalpark

Zum letzten Kapitel / Go to last chapter

Morondava

Zurück zu / Go back to

Kapitel-Verzeichnis
Chapter-inde
x

Zurück zu / Go back to

Auswahl Reisebeschreibungen
Select trip description

Copyright (c) My Company. Alle Rechte vorbehalten.