Reisebericht Namibia  /  Trip report Namibia
  Kapitel / Chapter:  Swakopmund                   

Zum nächsten Kapitel / Go to next chapter

Fahrt von Swakopmund
nach Cape Cross

Zum letzten Kapitel / Go to last chapter

Fahrt von Sesriem
nach Walvis Bay

Zurück zu / Go back to

Kapitel-Verzeichnis
Chapter-index

Zurück zu / Go back to

Auswahl Reisebeschreibungen
Select trip description


Swakopmund

Swakopmund ist Hauptstadt und Verwaltungssitz der Region Erongo in Namibia und hat ca. 30.000 Einwohner. Die Stadt liegt zwischen Dünen und Wüste nahe der Mündung des Flusses Swakop. Das angenehme Küstenklima macht Swakopmund zu einem beliebten Ausflugsziel und Seebad am Südatlantik, auch wenn der Küstensaum als Folge des aus der Antarktis kommenden kalten Benguela-Stroms vormittags meist nebelverhangen ist und die Wassertemperatur kaum über 20°C steigt.

Historische Bedeutung erlangte die Stadt unter der deutschen Kolonialverwaltung im damaligen Schutzgebiet Deutsch-Südwestafrika und als wichtigster Hafen für die Einwanderer aus Deutschland.

Swakopmund ist ein Stück Deutschland am Rand der afrikanischen Wüste. In dem namibischen Städtchen haben die deutschen Kolonialisten ihre Spuren hinterlassen. Fachwerkhäuser säumen den Strand, zahlreiche im Jugendstil erbaute Häuser in der Stadt würden zudem jeder deutschen Kleinstadt zur Ehre gereichen. Der 21 Meter hohe weiss-rote Leuchtturm von Swakopmund könnte auch an der Nord- oder Ostsee stehen.

Als Wahrzeichen der Stadt gilt die "Jetty", eine Brücke, die 260 Meter lang ins Meer ragt. 1912 als Landungsbrücke gebaut, wurde sie zwar nie als solche genutzt.


                                         
                                                                                                        Leuchtturm in Swakopmund 


  
                                                               In Swakopmund sind etliche Jugendstil-Häuser aus der deutschen Kolonialzeit zu sehen 


  
                                                                                                       Altes Amtsgericht in Swakopmund  


  
                                                                                                        Stadthaus in Swakopmund  


  
                                                                                       In Swakopmund sind auch traditionelle Kleider zu sehen 


  
                             Jugendstil-Häuser in Swakopmund                                                                                                            Kristall-Museum in Swakopmund


  
                                      Strand bei Swakopmund                                                                              "Jetty" am ehemaligen Hafen in Swakopmund  



Zum nächsten Kapitel / Go to next chapter

Fahrt von Swakopmund
nach Cape Cross

Zum letzten Kapitel / Go to last chapter

Fahrt von Sesriem
nach Walvis Bay

Zurück zu / Go back to

Kapitel-Verzeichnis
Chapter-index

Zurück zu / Go back to

Auswahl Reisebeschreibungen
Select trip description

Copyright (c) My Company. Alle Rechte vorbehalten.