Reisebericht Patagonien  /  Trip report Patagonia
  Kapitel / Chapter:  Entlang der Carretera Austral               

Zum nächsten Kapitel / Go to next chapter

Im Seengebiet von Chile
a

Zum letzten Kapitel / Go to last chapter

Fahrt von El Calafate
zum Lago Posado

Zurück zu / Go back to

Kapitel-Verzeichnis
Chapter-index

Zurück zu / Go back to

Auswahl Reisebeschreibungen
Select trip description


Entlang der Carretera Austral

Über den Passo Rodolfo Raballos gelangte ich von Argentinien wieder nach Chile bei Puerto Bertrand erreichte ich die Carretera Austral.

Die Carretera Austral, welche zuerst den Namen Camino Longitudinal Austral trug, ist die Strasse welche gebaut wurde, um den Süden von Chile zu erschliessen. Mit dem Bau wurde 1976 begonnen. Die Strasse selbst ist insgesamt 1350 km lang und führt von Puerto Montt nach Villa O'Higgins, ganz im Süden der XI Region Aisén. Da die Panamericana hier nach Argentinien abzweigt und weiter nach Feuerland führt, war dieser Landesteil Chiles lange Zeit nur per Schiff oder Flugzeug erreichbar. Die Carretera Austral gilt als das wohl aufwendigste Bauprojekt Chiles im 20. Jahrhundert, vor allem aufgrund der geografischen Gegebenheiten. Die Strecke kann auch heute immer noch nicht komplett mit dem Auto befahren werden. An einigen Stellen muss man sich mit der Fähre über die Fjorde auf die andere Seite übersetzen lassen. Die Carretera Austral war noch weiter Richtung Süden geplant, dies erwies sich dann jedoch als nicht durchführbar, da sich in der XII Region von Chile das Eisfeld des Campo de Hielo Sur in den Weg schiebt. Die Carretera Austral kann sicher als Geheimtipp bezeichnet werden, da man, zeitweise nur auf Schotterstrassen, das urtümliche Chile abseits des Touristenrummels erleben kann. Vor allem landschaftlich war diese Tour, welche von Urwald, Vulkanen, Lagunen, Gletschern und glasklaren Seen begleitet war, für mich ein Höhepunkt dieser Reise.

Nach einem Blockhütten-Aufenthalt in Puerto Bertrand ging es am Lago Bertrand und dem Lago General Carrera entlang weiter Richtung Norden. Dabei kommt man durch die Ortschaften Puerto Rio Tranquile, Puerto Murta, Villa Cerro Catillo, Vista Hermosa, El Blanco nach Coihaique. In Coihaique habe ich einen weiteren Halt eingelegt. Coihaique ist die grösste Stadt in dieser südlichen Region.

Von Coihaique ging es Richtung Puerto Aisen, Manihuales, Villa Amengual, anschliessend durch den Urwald des Nationalparkes Queulat zu den Thermalquellen von Puyuhuapi. Das Hotel für die Übernachtung in Puyuhuapi konnte nur mit dem Boot erreicht werden.

Nach der Überquerung des Canyon Puyuguap mit dem Boot vom Hotel der Thermalbäder ging es weiter auf der Carretera Austral nach Puerto Puyuhuapi. Puerto Puyuhuapi wurde vorwiegend von deutschen Auswanderern gegründet. Ein deutlicher Hinweis auf diese Gründerzeit ist im Baustil der Häuser zu erkennen. Auch gibt es noch heute ein deutsches Cafe. Von Puerto Puyuhuapi ging es über La Junta, Villa Vanguardia, Villa Sant Lucia, am smaragdgrünen Gletschersee Lago Yelcho entlang, Puerto Piedra, Puerto Ramirez, dem Rio Futaleufu entlang, weiter nach Futaleufu.



  
                                                                             Blockhüttenunterkunft in Puerto Bertrand mit Blick auf den Lago Bertrand




  
                                           Lago Bertrand                                                                                                Brücke über den Lago General Carrera




  
                                                                                                      Blumen am Lago General Carrera




  
                                                                                                       Blick am Lago General Carrera




  
                              Verkaufswagen in Puerto Rio Tranquile                                                                               Kirche in Puerto Rio Tranquile


  
                                                                                          Landschaft in der Nähe von Villa Cerro Castillo




  
                                                                                          Landschaft in der Nähe von Villa Cerro Castillo




  
                                                                                          Landschaft in der Nähe von Puerto Aisen




  
                           Kirche in Villa Amengual                                                                                         Pflanzen im Nationalpark Queulat




     
                                                                                     Fahrt durch den Urwald des Nationalpark Queulat




  
                                                                                          Hotel Termas de Puyuhuapi am Canyon Puyuguap




  
                                                                                                      Häuser bei Puerto Puyuhuapi




  
                                  Deutsches Cafe in Puerto Puyuhuapi                                                                         Tankstelle in Puerto Puyuhuapi




  
                                                                                               Bei den Fischern in Puerto Puyuhuapi




    
                                                                                               Pflanzen entlang der Carretera Austral




     
                                                                                               Pflanzen entlang der Carretera Austral




  
                                  Kurz nach Puerto Puyuhuapi                                                                                          Tankstelle in La Junta




  
                                                                                                                   Am Lago Yelcho



Zum nächsten Kapitel / Go to next chapter

Im Seengebiet von Chile
a

Zum letzten Kapitel / Go to last chapter

Fahrt von El Calafate
zum Lago Posado

Zurück zu / Go back to

Kapitel-Verzeichnis
Chapter-index

Zurück zu / Go back to

Auswahl Reisebeschreibungen
Select trip description

Copyright (c) My Company. Alle Rechte vorbehalten.