Reisebericht Vietnam  /  Trip report Vietnam
  Kapitel / Chapter:  Von Sa Pa nach Dien Bien Phu

Zum nächsten Kapitel / Go to next chapter

Von Dien Bien Phu
nach Son La

Zum letzten Kapitel / Go to last chapter

Sonntagsmarkt
in Lai Chau

Zurück zu / Go back to

Kapitel-Verzeichnis
Chapter-index

Zurück zu / Go back to

Auswahl Reisebeschreibungen
Select trip description


Von Sa Pa nach Dien Bien Phu

Meine Reise setzte sich von Sa Pa nach Dien Bien Phu fort. Bald nach Sa Pa führt die Strasse am Wasserfall Thac Bac vorbei und über den höchsten Pass Tram Ton von Vietnam. Die Wegstrecke beträgt etwa 280 Km. Da die Strassen in einem sehr schlechten Zustand sind und etliche Baustellen von im Bau befindlichen Wasserkraftwerken durchfahren werden mussten, dauerte unsere Reisezeit mit dem Auto 10 Stunden.

Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich ein Grossteil der Strecke führt entlang des Flusses Song Da (Schwarzer Fluss). Etliche Ortschaften werden wegen des geplanten Staudammes (Das grösste Wasserkraftwerk in Südostasien befindet sich hier im Bau) in höhere Regionen verlegt. Zudem müssen neue Strassen und Brücken gebaut werden.

Das heutige Ziel war die Stadt Dien Bien Phu. Die Stadt wurde bekannt durch die Schlacht in welcher die Franzosen im Indochina-Krieg 1954 entscheidend geschlagen wurden. Mit der Niederlage der Franzosen wurde die fast 150-jährige französische Kolonialherrschaft in Vietnam beendet.


                                 
                                                             Nach Sa Pa, Richtung Dien Bien Phu geht es über den höchsten Pass von Vietnam den Tram Ton


   
                             Nach Sa Pa, Richtung Dien Bien Phu geht es über den höchsten Pass von Vietnam den Tram Ton. Morgennebel hängen in den Tälern.


                                    
                                                                                      Der 100 Meter hohe Wasserfall Thac Bac im Morgennebel


   
                                                                                Strasse und Strassenarbeiter kurz nach dem Wasserfall Thac Bac


                                   
                                                                                      Gespenstische Landschaft nach dem Pass Tram Ton


                                    
                                                                                      Reisterrassen und Teeplantagen nach dem Pass Tram Ton


   
                                                                                                  Reisfelder nach dem Pass Tram Ton


   
                                                                                     Reisterrassen und Teeplantagen nach dem Pass Tram Ton


                                                   
                                                                              Frauen des Volksstammes der Lu verkaufen Ananas am Strassenrand


   
                                                                              Frauen des Volksstammes der Lu verkaufen Ananas am Strassenrand


   
                                                     Auf der Strasse kurz vor Lai Chau. Am Strassenrand sind einfache Stände aufgestellt an denen Gemüse verkauft wird


                                    
                                                           Teilweise sind noch Regenwälder an den Ufern des Song Da-Flusses (Schwarzer Fluss) vorhanden


   
                                                           Teilweise sind noch Regenwälder an den Ufern des Song Da-Flusses (Schwarzer Fluss) vorhanden


   
                         Wasser wurde in die Reisterrassen eingelassen                                                              Reisbauer nach der Arbeit auf dem Heimweg


   
                                                                     Viele einfache Brücken führen über den Song Da-Fluss (Schwarzer Fluss)


                                    
                                                            Im Song Da-Fluss (Schwarzer Fluss) sind etliche spezielle Goldwäscher-Boote an der Arbeit  


                                    
                                                            Im Song Da-Fluss (Schwarzer Fluss) sind etliche spezielle Goldwäscher-Boote an der Arbeit  


   
                                                           Im Song Da-Fluss (Schwarzer Fluss) sind etliche spezielle Goldwäscher-Boote an der Arbeit  


                                    
                                                                 Reisterrassen auf halber Strecke zwischen Sa Pa und Dien Bien Phu 


   
                                                                 Reisterrassen auf halber Strecke zwischen Sa Pa und Dien Bien Phu 


                                   
                                                                 Reisterrassen auf halber Strecke zwischen Sa Pa und Dien Bien Phu 


   
                                                                 Reisterrassen auf halber Strecke zwischen Sa Pa und Dien Bien Phu 


                                                   
                                                                               Reisterrassen auf halber Strecke zwischen Sa Pa und Dien Bien Phu 


   
                                                                                   Häuser auf Holzpfählen des hier lebenden Volksstammes


                                    
                                                                                                     Reisterrassen kurz vor Dien Bien Phu 


   
                                                                                                     Reisterrassen kurz vor Dien Bien Phu 


   
                                                                          Auf solchen Strassen geht es weiter Richtung Dien Bien Phu 


   
                               Neue Dörfer und Brücken werden wegen des grösstem im Bau befindlichen Staudammes von Südostasien gebaut




                                          
                                                                 Darstellung von Ho Chi Minh und General Giap im Kriegsmuseum von Dien Bien Phu 


   
Waffen aus dem Indochina-Krieg, welcher 1954 von den Franzosen in Dien Bien Phu in 52 Tagen verloren wurde.             Veteranen vor einem franz. Panzer.


   
                         Schützengräben und Bombenkrater vom Indochina-Krieg, welcher 1954 von den Franzosen in Dien Bien Phu in 52 Tagen verloren wurde.


     
                                        Veteranen und franz. Panzer vom Indochina-Krieg, welcher 1954 von den Franzosen in 52 Tagen in Dien Bien Phu verloren wurde.



Zum nächsten Kapitel / Go to next chapter

Von Dien Bien Phu
nach Son La

Zum letzten Kapitel / Go to last chapter

Sonntagsmarkt
in Lai Chau

Zurück zu / Go back to

Kapitel-Verzeichnis
Chapter-index

Zurück zu / Go back to

Auswahl Reisebeschreibungen
Select trip description

Copyright (c) My Company. Alle Rechte vorbehalten.